Lade Projekte

<< Alle Projekte

Umwelt | Donnerstag 15. September 2022 | 9:00 - 14:00

Pflegearbeiten und Pflanzaktion auf der Streuobstwiese in Schnelsen

Worum geht's?

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) ist ein Naturschutzverband, der u.a. in den Bereichen Naturschutz und Umweltbildung ein etablierter Akteur in Hamburg ist.

Die Heidelandschaft der Fischbeker Heide ist im ständigen Wandel. Die wertvollen Heideflächen werden sukzessiv von der Natur zurückerobert. Kiefer, Birke und Eichen breiten sich aus und bilden einen waldähnlichen Charakter.

Um dies zu verhindern, wird die Fischbeker Heide seit Jahren mit Schafen beweidet. Auch Naturschützer greifen im jährlichen Turnus immer wieder ein, um den Vormarsch der Bäume zu stoppen, in dem die kleinen Schösslinge entnommen werden, was als Entkusseln bezeichnet wird. Nur so ist sichergestellt, dass auch in Zukunft seltene Tier- und Pflanzenarten wie die Heidelerche oder der Ziegenmelker einen dauerhaften Lebensraum behalten und wir diese einmalige Landschaftsform weiter genießen können.


Diese Aufgabe lässt sich nur mit vielen, helfenden Händen schaffen – danke für eure Unterstützung!
Neugraben-Fischbek | 15 - 20 Freiwillige | 0 Anmeldungen

Klingt gut?

Dann melde dich jetzt an und unterstütze das
Projekt zusammen mit anderen Freiwilligen
  • Bist du dabei? Jetzt anmelden!

  • TT Punkt MM Punkt JJJJ