Lade Projekte

« Alle Projekte

Upcycling-Geschenkboxen basteln und nachhaltige Entwicklung fördern!

Freitag 27. November 2020 | 10:00 - 16:00

Das Umweltzentrum Gut Karlshöhe, eine grüne Oase, versteht sich als Lern- und Erlebnisort, an dem erfahrbar wird, wie "einfach gut leben" mit natürlichen Ressourcen gelingt. Die Förderung von Bildung, Umwelt-, Natur- und Klimaschutz stehen im Fokus.

Die Hamburger Klimaschutzstiftung (HKS) auf Gut Karlshöhe hat für 2021 neue spannende Projekte geplant, um noch mehr Menschen für die klimafreundliche Seite des Lebens zu begeistern. Obwohl die HKS coronabedingt mit finanziellen Ausfällen konfrontiert ist, möchte sie unbedingt an diesen Projekten festhalten, denn: Bildung und Klimaschutz gehören nicht auf die lange Bank!

Die Lösung: Spendenaktionen. Für die Umsetzung der ersten Spendenaktion benötigt die HKS viele Hände, die beim Falten von Geschenkboxen aus Altpapier helfen. Ganz nach dem Motto „nachhaltig Geschenke verpacken und damit Gutes tun“ kann demnächst nämlich jede*r die Projekte der HKS unterstützen, indem sie oder er für 10 € ein Set aus 3 Upcyling-Schachteln bestellt. Das Ziel: Bis Anfang Dezember 300 Sets produzieren und an die Frau und den Mann bringen!

Hast du Lust auf ein einfaches, aber wirkungsvolles, kreatives und dazu noch wetterunabhängiges Bastelprojekt, mit dem du die Hamburger Klimaschutzstiftung und damit Bildung für nachhaltige Entwicklung unterstützt? Findest du es auch sinnvoll, vermeintlichen Abfall (alte Atlanten, Kalender, Flyer etc.) in etwas Schönes zu verwandeln und dazu beizutragen, dass die Hamburger*innen dieses Jahr zu Weihnachten weniger Verpackungsmüll verursachen?

Dann spende deine Zeit und werde mit viel Dankbarkeit und interessanten Einblicken in die Arbeit der HKS belohnt! Danke für deine Unterstützung! 🙂


Details

Datum:
Freitag 27. November 2020
Zeit:
10:00 - 16:00
Bezirk:
Stadtteil:
Farmsen-Berne

 

Zielgruppe
Umwelt, Tiere
Projektart
Basteln, Werken
Gruppengröße
5 - 8 Freiwillige
Anmeldestand
2

Einsatzpartner

Hamburger Klimaschutzstiftung auf Gut Karlshöhe
Infos zum Einsatzpartner
Das Umweltzentrum Gut Karlshöhe, eine grüne Oase, versteht sich als Lern- und Erlebnisort, an dem erfahrbar wird, wie "einfach gut leben" mit natürlichen Ressourcen gelingt. Die Förderung von Bildung, Umwelt-, Natur- und Klimaschutz stehen im Fokus.

Treffpunkt

Farmsen-Berne
Karlshöhe 60d, 22175 Hamburg
Hamburg, Deutschland
+ Google Karte
  • Bist du dabei? Jetzt anmelden!

  • Datumsformat:TT Punkt MM Punkt JJJJ