Lade Projekte

<< Alle TUI Projektvorschläge

  • Diese Projekt hat bereits stattgefunden.

Zurück zur Natur #3 – Lebensräume für Tiere im Garten schaffen

Juni (Di-Fr). Nötiger Vorlauf: 6 Wochen.

Das AWO Kinderhaus Swartenhorst nimmt bis zu 5 Kinder und Jugendliche bei sich auf, wenn die Erziehung zu Hause zum unlösbaren Problem geworden ist. In einer geborgenen Atmosphäre unterstützen die Mitarbeiter*innen die Kinder in allen Lebensbereichen.
‚Zurück zur Natur‘ ist ein langfristig angelegtes Projekt des Kinderhaus Swartenhorst mit dem Schwerpunkt Nachhaltigkeit. Das Projekt setzt sich aus mehreren Bausteinen zusammen, welche sich mit dem achtsamen Umgang von Menschen, Lebewesen und der Umwelt auseinandersetzen. Am Aktionstag ‚Lebensräume für Tiere im Garten schaffen‘ können Sie gemeinsam mit den Kindern folgende Themen erforschen: Insektenhotels, Hilfe für Fledermäuse, Lebensräume für Honigbienen. Anschließend sollen ein Wildbienenhotel gebaut und Nisthilfen für Erdhummeln geschaffen werden. Sind Sie dabei?

Details

Datum:
Juni (Di-Fr). Nötiger Vorlauf: 6 Wochen.

Zeit:
nach Absprache
Stadtteil:
Farmsen-Berne

 

Zielgruppe
Kinder & Jugendliche
Projektart
Gartenarbeit;Spiel & Spaß & Sport
Gruppengröße
5 - 10 Freiwillige

Einsatzpartner

AWO Kinderhaus Swartenhorst
Infos zum Einsatzpartner
Das AWO Kinderhaus Swartenhorst nimmt bis zu 5 Kinder und Jugendliche bei sich auf, wenn die Erziehung zu Hause zum unlösbaren Problem geworden ist. In einer geborgenen Atmosphäre unterstützen die Mitarbeiter*innen die Kinder in allen Lebensbereichen.
Website
https://www.awo-hamburg.de/kinder-jugend-familie/wohngruppen/

Treffpunkt

Farmsen-Berne
Hamburg, Deutschland + Google Karte
  • TUI Einsatzteam registrieren

  • TUI Ansprechpartner
  • Datumsformat:TT Punkt MM Punkt JJJJ
    Hier dürfen Sie Ihren 1. verbindlichen Wunschtermin eingeben. Bitte beachten Sie dabei die oben definierte Vorlaufzeit und die vorgegebenen Wochentage.
  • Datumsformat:TT Punkt MM Punkt JJJJ
    Hier dürfen Sie Ihren 2. verbindlichen Wunschtermin eingeben. Bitte beachten Sie dabei die oben definierte Vorlaufzeit und die vorgegebenen Wochentage.