Da unser Freiwilligenkoordinator Sebastian ab Juli 2017 in Elternzeit geht, suchen wir – das tatkräftig-Team – für 6 Monate eine Vertretung für den Bereich Freiwilligenkoordination und Corporate Volunteering. Wir möchten, dass unser Kernbereich, die Vermittlungsarbeit, weiterhin reibungslos verläuft. Deshalb suchen wir dich! Eine Aussicht auf Vertragsverlängerung können wir nicht geben, aber wir bieten ein spannendes, gesellschaftsrelevantes Tätigkeitsfeld mit vielen interessanten Kontakten zu gemeinnützigen Organisationen und Unternehmen.

Die Eckdaten

Anstellungszeitraum: 15.06. bis 15.12.2017
Wochenstunden: 36 (zusätzlich: monatliche Team-Treffen)
Vergütung: 2.400 EUR brutto im Monat
Bereichsbezeichnung: Freiwilligenkoordination und Corporate Volunteering

Das erwarten wir von dir

Als Hauptansprechpartner/in für die Freiwilligenvermittlung verantwortest du die Organisation und Abwicklung der eintägigen Freiwilligeneinsätze. Folgende Aufgabenbereiche erwarten dich:

Das solltest du mitbringen

Ganz unabhängig von deinem Verantwortungsbereich solltest du dich mit der Arbeit des tatkräftig e. V. identifizieren können. Folgende Qualifikationen und Persönlichkeitsmerkmale wünschen wir uns:

Das bieten wir

Wir freuen uns auf deine Bewerbung (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf) an info@tatkraeftig.org. Bitte ausschließlich per E-Mail bewerben. Die Bewerbungsfrist endet am 04.05.2017.

Am Montag, den 08.05., laden wir zu persönlichen Vorstellungsgesprächen ein, die am Mittwoch, den 10.05.2017, im tatkräftig-Büro stattfinden.

tatkräftig – Hände für Hamburg ist ein Verein zur Förderung des projektweisen Freiwilligenengagements in Hamburg. Wir ermöglichen es Gruppen von Freiwilligen, sich einfach und wirkungsvoll für ihre Mitmenschen zu engagieren, indem wir sie für einen Tag mit gemeinnützigen Organisationen, die Unterstützung benötigen, zusammenbringen. Weitere Informationen zum tatkräftig e. V. findest du hier.

Hier geht’s zur Druckversion der Stellenausschreibung.

 

# # # # # # # # # # # #