Lade Projekte

<< Alle Projekte

Umwelt | Donnerstag 8. September 2022 | 10:00 - 16:00

Biotoppflege – und entwicklung Deponie Georgswerder

Worum geht's?

Der Neuntöter e. V. trägt dazu bei, dass Landschaften wieder eine hohe Lebensqualität für alle Lebewesen entfalten. Auf dem Energieberg Georgswerder pflegt der Verein u. a. eine rund 1,6 Hektar große Fläche und fördert so die Artenvielfalt dieses Biotops.

In dem Projekt „Biotoppflege – und Entwicklung Deponie Georgswerder“ werden gewonnene Erkenntnisse aus der Ökologie und Landschaftspflege eingesetzt, womit auf der rund 1,6 ha großen Projektfläche die Artenvielfalt gefördert werden kann. Gerade in der Vegetationssaison vom Frühjahr bis zum Herbst fallen hier viele Arbeiten an, welche der kleine Verein schwer allein stemmen kann. So sind sie für externe Hilfe immer besonders dankbar. Am Aktionstag wird es primär um die Zurückdrängung von jungem Baumwuchs und der Luzerne gehen. Vor allem die Luzerne versorgt durch ihre stickstoffbindenden Eigenschaften auch die übrige Vegetation mit Nährstoffen und fördert so beschleunigtes Wachstum, welches den Lebensraum für wärmeliebende Tiere wie z. B. Zauneidechsen negativ beeinflusst. Daher müssen die Luzernen mit Wurzeln ausgegraben und die entstandenen Löcher wieder mit Sand befüllt werden. Als körperlich weniger anspruchsvolle Tätigkeit können durch einzelne Personen auch aufkommende Gräser und Schachtelhalm etc. aus Sandflächen entfernt werden. Je nach Wachstum und Witterung, hat das Team des Neuntöter e. V. bereits im Vorfeld ein Teilstück des Geländes gemäht, sodass zusätzlich eine Gruppe das Gras zusammenharken und abkarren kann. Die Arbeiten unterscheiden sich in Art und Schwere der körperlichen Belastung, so ist für jeden etwas dabei. Ein tolles Projekt für alle, die Lust haben einen Tag lang richtig mit anzupacken und nebenbei noch etwas über Artenvielfalt, Biotope und die Arbeit vom Neuntöter e. V. zu lernen Ps. Da das Biotop, bzw. der Einsatzort, etwas außerhalb liegt, wird die Anreise mit dem PKW / Fahrrad empfohlen.
Wilhelmsburg | 10 - 15 Freiwillige | 0 Anmeldungen

Klingt gut?

Dann melde dich jetzt an und unterstütze das
Projekt zusammen mit anderen Freiwilligen
  • Bist du dabei? Jetzt anmelden!

  • TT Punkt MM Punkt JJJJ