Lade Projekte

<< Alle Projekte

Sozial | Samstag 16. März 2024 | 10:00 - 18:00

Wandern durch die Heide auf dem Jacobusweg – 1. Etappe

Worum geht's?

ZusammenLeben e. V. bietet erwachsenen Menschen mit Assistenzbedarf vielseitige Wohn- und Arbeitsmöglichkeiten im Nord-Osten Hamburgs. Die Verwirklichung sozialer, kultureller und religiöser Impulse als Säulen des Gemeinschaftslebens steht dabei im Fokus.

Das inklusive Wanderprojekt des ZusammenLeben e. V. geht in eine neue Saison. Dieses Mal auf dem Jacobus-Weg durch die Heide. Start der ersten Etappe ist an der Hauptkirche St. Jacobi – sie endet nach 12 km in Harburg. Jede Etappe ist eine Herausforderung und gleichzeitig ein Erfolgserlebnis. Darüber hinaus bringt sie allen Beteiligten großen Spaß. ZusammenLeben lädt dich als Wanderbegleitung für Menschen mit Assistenzbedarf ein. Das sind deine Aufgaben: Unterstützung unterwegs, bei Bedarf Einzelassistenz, falls jemand vorzeitig aussteigen muss. Neben deines freiwilligen Engagements, welches du leistest, hast du die Gelegenheit Hamburg mal anders entdecken. Vielleicht gehst du mit den anderen Wandernden an neue Grenzen, ihr motiviert euch gegenseitig und am Ende des Tages seid ihr stolz auf das Erreichte. Wir freuen uns, wenn du Lust hast die Wandergruppe aus Menschen mit Assistenzbedarf zu begleiten, du ihnen behilflich bist und ihr gemeinsam einen tollen Tag verbringt. Sei dabei und melde dich an! Danke für dein Engagement 🙂
Bergstedt | 5 - 5 Freiwillige | 1 Anmeldungen

Klingt gut?

Dann melde dich jetzt an und unterstütze das
Projekt zusammen mit anderen Freiwilligen

  • Bist du dabei? Jetzt anmelden!

  • TT Punkt MM Punkt JJJJ