Skip to content

Projekt wünschen

 

Ihr seid mindestens zu Dritt und habt Lust auf ein eigenes tatkräftig-Projekt? Prima! Hier könnt ihr euch anmelden:

Zum FormularPS: Vom Eingang eures Projektwunschs bis zu eurem individuellen Projekt benötigen wir ca. 4-6 Wochen Vorlauf. Bitte meldet euch deshalb unbedingt rechtzeitig bei uns!

Was kann man denn an einem Tag schon schaffen?

Eine ganze Menge! Hier eine kleine Auswahl möglicher Projekte:

  • Ausflüge
  • Back- & Kochangebote
  • Bastelangebote & Holzarbeiten
  • Besuch von Kultur- & Musikveranstaltungen
  • Essensausgabe
  • Gartenarbeit
  • Renovierungen
  • Spiel- & Spaßaktionen
  • Sportangebote
  • Umzüge
  • Veranstaltungen

Und vieles mehr, wie ihr an den bereits durchgeführten tatkräftig-Projekten sehen könnt! Eine Übersicht zum Ausdrucken findet ihr hier. So manches Projekt passt einfach in keine Kategorie, z. B. Menschen mit Behinderung helfen, sich bei “Hamburg räumt auf” zu engagieren oder eine Container-Malaktion für Kids auf einem Bauspielplatz durchführen… Jedes Projekt ist einzigartig.

Wem kommt die Hilfe zugute?

Viele Menschen in Hamburg sind angewiesen auf die Unterstützung anderer. Wir arbeiten mit sozialen Organisationen und Einrichtungen in Hamburg zusammen, die sich um Menschen in schwierigen Lebenslagen kümmern. Wir unterstützten die wertvolle Arbeit der Organisationen, indem wir ihnen Freiwillige an die Seite stellen, die bei einzelnen Projekten mit anpacken. Die tatkräftig-Projekte geben euch die Möglichkeit, verschiedene Einrichtungen in Hamburg kennenzulernen und für ganz unterschiedliche Menschen aktiv zu werden:

  • alleinerziehende Eltern
  • alleinstehende Menschen
  • Familien
  • Jugendliche
  • Kinder
  • kranke Menschen
  • Menschen in einer Notsituation
  • Menschen mit Behinderung
  • Menschen mit Migrationshintergrund
  • Senioren
  • straffällig gewordene Menschen
  • wohnungslose Menschen