Skip to content

Einträge der Kategorie ‘tatkräftig-Einsätze’

7
Jun

tatkräftige Unterstützung für das Klangfest auf Kampnagel

Im April verwandelte sich ganz Kampnagel mal wieder in einem musikalischen Abenteuerspielplatz für Kinder und ihre Familien. Hier gab es eine große Vielfalt an Musik zu hören und zu erleben – von Klassik, über neue Musik bis hin zu Jazz. Zudem konnten die kleinen Musikabenteuerer sich ausprobieren und sogar selber musizieren.  weiterlesen »

11
Apr

Hamburg räumt auf mit dem Hilda Heinemann Haus

Wie in jedem Jahr hieß es Ende März wieder: Hamburg räumt auf! Dass es dabei mitnichten „nur“ ums Müllsammeln geht, zeigt der Einsatz mit Bewohnern und Freunden des Hilda Heinemann Haus sowie einer Gruppe von tatkräftig-Freiwilligen… weiterlesen »

16
Feb

Auf eine Partie Schach in der Senioren-WG

Mitten in Eppendorf bietet die Stiftung Anscharhöhe ein Zuhause für betreuungsbedürftige Menschen. Ob alt oder jung, behindert oder nicht – alle finden hier bei Bedarf Pflege und liebevolle Unterstützung. Im stiftungseigenen Carl-Ninck-Haus leben ca. 160 betagte SeniorInnen, die allein nicht mehr zurechtkommen und die sich stets über junge BesucherInnen freuen, die ab und an auf einen Klönschnack oder für andere gemeinsame Aktivitäten vorbeischauen. weiterlesen »

29
Dez

Jahresrückblick tatkräftig-Projekte 2017

tatkräftig at its best: Auch in diesem Jahr haben wir wieder die 100 geknackt. 106 tatkräftig-Einsätze wurden 2017 realisiert. Darunter „Klassiker“ wie der Kochabend im Ronald McDonald Haus für Eltern schwerkranker Kinder, aber auch einige Pilotprojekte. Natürlich hätte es jedes Projekt verdient, erwähnt zu werden, aber das würde an dieser Stelle den Rahmen sprengen. Deshalb im Folgenden ein paar ausgewählte Highlights im Jahresrückblick: weiterlesen »

13
Okt

Sommernachlese – tatkräftig-Projekte im August

Aktuell zeigt sich der Herbst in Hamburg wettertechnisch von seiner schönsten Seite. Dasselbe konnte man vom Sommer nicht immer unbedingt behaupten. So haben einige „Draußen-Einsätze“ im Juli bei Regen stattgefunden, sind aber nicht ins Wasser gefallen. Denn Hamburger Freiwillige lassen sich natürlich nicht von ein paar Regenwolken abhalten und engagieren sich auch bei Wind und Wetter tatkräftig! Gerne wollen wir jetzt noch einmal auf 4 tolle Projekte im August zurückblicken, bei denen freundlicherweise auch der Wettergott mal super mitgespielt hat. weiterlesen »

31
Aug

30 Azubis der Hamburger Hochbahn wuppen großes Gartenbauprojekt für eine f & w-Flüchtlingsunterkunft

Am 20. Juli haben sich 30 engagierte Azubis der Hamburger Hochbahn, zusammen mit ihrer Ausbilderin, in der Flüchtlingsunterkunft Jugendparkweg eingefunden, um dort die große Gartenanlage auf Vordermann zu bringen. Die Wohnunterkunft am Jugendparkweg ist eine Einrichtung von f & w fördern und wohnen. fördern und wohnen AöR gibt obdach- und wohnungslosen Menschen ein Dach über dem Kopf und hilft ihnen, wieder Fuß zu fassen. Flüchtlinge und Asylbewerber finden hier ebenso eine Bleibe auf Zeit wie Menschen aus Hamburg.

weiterlesen »

24
Aug

Hände für Kinder – voller Einsatz für den Kupferhof

Am 10. Juli haben 12 Mitarbeiter des DPV Deutscher Pressevertrieb einen tatkräftigen Einsatz auf dem Kupferhof – Hände für Kinder in Hamburg Wohldorf-Ohlstedt geleistet. Seit 2013 bietet der Kupferhof ein Kurzzeit-Zuhause für Kinder und Jugendliche mit Behinderung sowie deren Familien. Mit ihrem Konzept der Betreuung der Gastkinder mit Behinderung rund um die Uhr durch das Hände für Kinder-Team schafft der Kupferhof eine Erholungsquelle für Kinder und deren Eltern: Sich entspannen, schlafen und lernen loszulassen – eine Möglichkeit für die ganze Familie, gestärkt in den Alltag zurückzukehren. weiterlesen »

21
Aug

Anpacken statt Pauken – tatkräftig-Projekte mit Schülern

Einige Hamburger Schulklassen haben ihre Projektwochen im Sommer für soziales, ehrenamtliches Engagement genutzt. In Kooperation mit dem tatkräftig e. V. fanden im Juli drei Schülerprojekte statt, bei denen die Kinder und Jugendlichen ein paar spannende Projekttage verbracht haben: weiterlesen »

27
Jul

Acht Projekte, achtzig Herzen, hundertsechzig freiwillige Hände

Am 28. Juni 2017 fand der große Colgate Cares Day statt: Alle MitarbeiterInnen engagierten sich an dem Tag in verschiedenen sozialen Projekte für bedürftige Menschen und Tiere in ganz Hamburg. Sie waren „tatkräftig“ bei der Packaktion für Hanseatic Help, beim Einsatz in der Tagesstätte Ilse Wilms, bei der Biotoppflege mit dem NABU Hamburg an der Mellingburger Alsterschleife, beim Inhouse Crafting-Aktionstag, beim Ausflug mit Senioren des Jesus Center e. V., bei einem Baueinsatz im Kreativgarten Wilhelmsburg sowie im Luthergarten und bei der Renovierungshilfe für das Tierheim des Hamburger Tierschutzvereins. weiterlesen »

29
Jun

Einsatz für ein schöneres Umfeld der Bedürftigen – das war das Ziel von zwei Projekten mit Grossmann & Berger

Im Juni haben zuerst zehn MitarbeiterInnen der Firma bei den Aufräum- und Reinigungsarbeiten der Insel Arche geholfen. Die Insel Arche ist ein gemeinnütziges christliches Kinder- und Jugendwerk und bietet Kindern in Wilhelmsburg die Möglichkeit, nachmittags Hausaufgaben zu machen, zu spielen und ein warmes Essen zu bekommen. weiterlesen »